Druck und Gestaltung


In einer Werkstatt, wo Gutenbergs Erfindung noch lebendig ist und
der Druck von Text nach wie vor mit Bleilettern bewerkstelligt wird,
ist die Typographie, also das Gestalten von Text, von großer Bedeutung.
Hier steht mir ein umfangreiches Sortiment von Bleilettern moderner
und traditioneller Typen zur Verfügung. Für den Druck von anspruchsvollen
Einzelstücken oder kleinauflagen, z.B. Urkunden, kommt eine zuverlässig
arbeitende Handpresse zum Einsatz. Die Stütze der Leistungsfähigkeit
meiner Buchdruckerwerkstatt ist jedoch eine "Heidelberger Tiegelpresse", auf
der auch größere Auflagen in der von mir gewünschten Handpressen-Qualität
gedruckt werden können. Diese Buchdruckabteilung wird noch ergänzt durch
eine Kupferdruck-Handpresse für den Druck von Kupferstich und Radierung
(Tiefdruck). Auch auf dieser alten Presse entstehen sehr erfreuliche
Ergebnisse, vor allem dann, wenn ausgesuchte Papierqualität
Stich und Druck zu einem harmonischen Ganzen führt.