Offizin Rudolf Rieß
Graphik - Gravur - Kunstdruck

Blicke ich zurück in die Geschichte meiner Heimatstadt Nürnberg,
so finde ich immer wieder Handwerker wie Gold - und Silberschmiede,
Formschneider und Buchdrucker, Plattner, Erzgießer und Ziseleure.
Alles Handwerker, die durch ihrer Hände Arbeit am Ende große Kunst
geschaffen haben. Diese Sicht gibt mir den Mut, in unserer modernen,
digitalisierten Welt mein erlerntes Handwerk, nämlich das des Xylographen,
mit viel Freude und Trotz am Leben zu halten.

 

Sehr geehrter Besucher,

Rudolf Rieß ist leider am 12. Januar 2020 nach kurzer, schwerer Krankheit verstorben.

Auf Wunsch vieler Kunstliebhaber und Kunden des Offizins Rudolf Rieß, wird diese Website aber trotz seines Todes weiterhin online erreichbar bleiben.

So kann man sich hier wie immer über die Arbeiten eines der letzten Xylographen Deutschlands informieren und seine Arbeiten bewundern.

Sie finden auf dieser Website Beispiele und Erklärungen zu Holzschnitt-Techniken und Druckverfahren, aber auch viel Interessantes zum Thema Tiefdruck und Gravur.

Weitere Informationen und einen Nachruf der Deutschen Ex-Libris-Gesellschaft DEG finden Sie hier